Welcher Winter-Neopren?

Es wird kalt und die Saison ist vorbei – für motivierte Kitesurfer immer wieder ein Grund zur Trauer. Klar, richtiges Winterwetter mit kaltem Wasser, klirrend Kalten Winden lässt oft zweimal Nachdenken, ob Kitesurfen in Österreich im Winter wirklich eine gute Entscheidung ist.

Das muss nicht sein! Denn mit der richtigen Ausrüstung kannst du die kalte Jahreszeit hervorragend nutzen. Kiten im Winter hat natürlich auch Vorteile: der Strand ist nicht überfüllt, das Wasser teilt man sich mit nur wenigen anderen Kitesurfen und das Kite Equipment verstaubt nicht sinnlos im Keller.

Das wichtigste ist: du kannst deine Leidenschaft, deinen Sport, das ganze Jahr ausüben.

Wir haben jahrelang experimentiert bis wir das perfekte Setup in punkto Preis/Leistung, Wärme und Haltbarkeit gefunden haben. In diesem Video teilen wir unsere Erfahrung mit der Neopren – Ausrüstung für die kälteren Monate: Frontzip oder Backzip, welchen Unterzieher und welche Neo- Schuhe bzw. Neo- Handschuhe lassen dich nicht frieren?

Kitesurfen in der kalten Jahreszeit – solltest du machen. Dann allerdings nur mit der richtigen Ausrüstung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Gewinner im Überblick

Hier findest du gleich die Links von der empfohlenen Ausrüstung. So kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen und du kannst die kalte Jahreszeit perfekt mit all den Vorteilen nutzen. Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden. 

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du Post von uns?

Wir versenden unseren Newsletter nur dann, wenn wir euch tatsächlich etwas zu bieten haben, Ehrenwort. Wissenswertes für Kiter und alle, die es werden wollen, Tipps, Tricks und How-tos, ehrliche Testberichte und besondere Angebote. Einfach mal ausprobieren!

Diesen Beitrag teilen via

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email