Zum Inhalt springen

Datenschutz

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Personen, die die Dienstleistungen der LAKEUNITED OG nutzen. Wir informieren dich damit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung deiner personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen. Wir achten deine Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten (EU-Verordnung Nr. 679/2016 (DSGVO), DSG 2000, DSG 2018 und TKG 2003) genau einzuhalten. Alle deine personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die LAKEUNITED OG, Frauenkirchnerstraße 35/4, Podersdorf am See, +43 676 676 96 92, info@lakeunited.com

Datenschutzkoordinator: Patrick Adler, patrick@lakeunited.com

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigst du, dass du das 14. Lebensjahr vollendet hast und in der Lage bist, eine zulässige Einwilligung zu erteilen, oder dass bereits eine wirksame Einwilligung deiner Erziehungsberechtigten oder deines Sachwalters vorliegt.

Angaben gemäß Art 13 DSGVO

Deine personenbezogenen Daten, das sind insbesondere

  • deine Stammdaten (Name, Vorname, Adresse, Mail Adresse, Telefonnummer)
  • die Daten in Reisedokumenten (Passnummer, Passdatum, Geburtsdatum, ausstellende Behörde, Laufzeit)
  • die Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen
  • die Destinationen, Unterkünfte, Aufenthaltsdauer, Kontaktpersonen, Konditionen, Special Services, und
  • besondere Kategorien von Daten wie Gesundheitsdaten sowie Daten über besondere Bedürfnisse, über Sport und zu Ehe/Partnerschaft

werden für unsere Dienstleistungen benötigt. Dazu gehören insbesondere Buchungen von Reisen, Workshops, Kursen, Verleih von Material, Unterkünfte, Mietfahrzeugen, Transfers, Versicherungen, Events, Touren, Verrechnungen und deren Überprüfung und Ticketbuchungen.

Diese Daten werden zu diesen Zwecken von uns gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich an Dritte – auch Dienstleister in Drittstaaten als Auftragsverarbeiter für Reisebuchungen, Software- und Agenturdienstleistungen übermittelt.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind

  • die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber,
  • von dir eingeholte Einwilligungen,
  • gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und – pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer- und Zollrecht, Vertragswesen, Meldewesen, Rechtsstreitigkeiten sowie § 96 TKG und
  • unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservices, auch im Bereich der Direktwerbung oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen).

Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung und darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit für unser bestmögliches Kundenservice bestrebt sind, deine bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kennen, dass wir dich laufend und dauerhaft zufriedenstellen können.

Deine Rechte

Du kannst jederzeit unentgeltlich Auskunft über deine personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Du hast als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung deiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht.

Folgen des Widerrufs führen zur Löschung deiner Daten.

Für nähere Informationen zu deinen Rechten als Betroffener kontaktiere uns bitte unter info@lakeunited.com . Wir helfen dir gerne weiter. Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde die Österreichische Datenschutzbehörde (DSB), Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, zuständig.

Welche Daten werden verarbeitet?

Kontakt mit uns

Wenn du per Formular auf der Website, per E-Mail oder sonst per Chat mit uns Kontakt aufnimmst oder eine Anfrage stellst werden deine angegebenen Daten (Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Telefonnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet.

Bestellungen Onlineshop

Wenn du etwas Passendes in unserem Onlineshop gefunden hast, hast du die Möglichkeit ein Kundenkonto anzulegen. Du verwahrst deine Zugangsdaten sorgfältig und stellst sicher, dass keine unberechtigten Personen auf das Konto zugreifen. Für unberechtigte Zugriffe, die – wenn auch nur teilweise – auf ein Fehlverhalten deinerseits zurückzuführen sind, übernehmen wir keinerlei Haftung.

Die Daten werden nur über eine verschlüsselte Internetverbindung übertragen (https). Für den Verlust von Daten oder den Zugriff Dritter auf deine Daten übernehmen wir keine Haftung, wenn wir die nach dem Stand der Technik erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen eingehalten haben.

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert und verarbeitet: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift, Zahlungsart und bestellte Artikel. Die von dir bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit dir nicht abschließen. Eine Übermittlung der Daten findet, soweit notwendig, an Zahlungsdienstleister zum Zwecke  der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtung, sowie an die in der Vereinbarung genannten Auftragsverarbeiter für Marketinganalysen und Buchhaltung.

Buchungen

Hat sich dein Interesse an unseren Leistungen verstärkt und du möchtest ein individuelles, von unserer Seite verbindliches, Angebot erhalten, musst du das zur Verfügung gestellte Buchungsformular ausfüllen. Dabei werden folgende Daten von dir gespeichert: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum.

Je nach Kurs oder Reise werden auch die Reisedestination, Teilnehmer, Details zur Reise wie Materialmiete, Kitelevel und vergleichbares, jeweils an die Leistung angepasst, gespeichert. Die Details zu den Daten die jeweils gespeichert werden, sind im auszufüllenden Buchungsformular ersichtlich, wo du durch Checkbox deine Einwilligung zur Datenverarbeitung angeben kannst.

Diese Daten sind erforderlich, um unsere vorvertraglichen und auch vertraglichen Verpflichtungen erfüllen zu können und darüber hinaus, um die angebotenen Leistungen bestmöglich an deine individuellen Bedürfnisse und Wünsche anpassen zu können.

Newsletter

Du hast die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist.

Sobald du dich für den Newsletter angemeldet hast, senden wir dir ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Der Newsletter wird durch unseren Auftragsverarbeiter „Mailchimp“ versandt, somit werden auch durch Mailchimp, folgende Daten, die du selbst Bekannt gibst, gespeichert und verarbeitet: Vorname, Nachname und Geburtsdatum. Das Abo des Newsletters kannst du jederzeit direkt in unseren Nachrichten stornieren. Wir löschen anschließend umgehend deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Wie lange werden deine Daten verarbeitet?

Jedenfalls werden deine Daten nach Abbruch eines Einkaufsvorganges oder Buchungsvorganges bei uns gelöscht. Deine Daten werden jedenfalls solange und in dem Umfang gespeichert, wie dies durch die vertragliche Grundlage notwendig ist. Nach Beendigung des Vertrages werden deine Daten gemäß der uns auferlegten Buchhaltungspflichten maximal 7 Jahre aufbewahrt. Darüber hinaus werden deine Daten auf Basis unseres berechtigten Interesses solange, bis wir von dir einen begründeten Widerspruch hierzu erhalten, oder aufgrund deiner ausdrücklichen Einwilligung gespeichert, bis du diese Einwilligung widerrufst.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Zu welchen Zwecken werden deine Daten verarbeitet?

Deine Daten werden zur Erfüllung der vorvertraglichen und vertraglichen Pflichten verarbeitet. Darüber hinaus werden deine Daten verarbeitet und analysiert, um bestmögliche Leistungen für unsere Kunden anzubieten zu können. Damit wir auch in Zukunft noch Kitereisen, Kitekurse uvm zum idealen Zeitpunkt für dich anbieten können. Dabei holen wir von dir auch immer die Einwilligung ein, die du jederzeit widerrufen kannst.

Jedoch bleiben unsere gesetzlichen Verpflichtungen der Datenspeicherung, wie im vorgehenden Punkt erwähnt, aufrecht.

Übermittlung an Dritte / Verpflichtungen von Auftragsverarbeitern

Prinzipiell übermitteln wir deine Daten ohne deine Einwilligung weder unentgeltlich noch entgeltlich an Dritte. Hiervon ausgenommen sind Übermittlungen, die wir aufgrund einer gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtung oder auf Basis unserer beiderseitig oben genannten Interessen durchführen.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns unter Umständen

  • an Reiseanbieter und sonstige Reisedienstleister, die zur Erfüllung der von dir gewünschten Dienstleistung beigezogen werden müssen,
  • an Auftragsverarbeiter (Alpha ITC GmbH für Datenanalyse für interne Organisation und Marketingzwecke; Mailchimp für unsere elektronische Werbung in Form von Newslettern, SEVDESK zur Durchführung interner Buchhaltung und Kostenrechnung), die uns gegenüber zur Einhaltung der geltenden Datenschutz-Standards verpflichtet haben, oder
  • an Dritte, die für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen (z.B. Buchungsvorgänge aller Art im Inland und Ausland, Versanddienste) beigezogen werden müssen,

übermittelt.

Cookies bei Website-Nutzung

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Sie ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn du dies nicht wünschst, so kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du dies nur im Einzelfall erlaubst. 

Hier kannst du deine Cookie-Präferenzen für unsere Website bearbeiten

Bitte beachte aber, dass durch die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

Cookies zur Webanalyse

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) bereitgestellt wird. Soweit du deinen gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz hast, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für die Datenverarbeitung und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze zuständige Verantwortliche.

Google Analytics verwendet Cookies um uns dabei zu helfen, zu analysieren, wie du diese Website verwendest. Die durch solch ein Cookie erzeugten Informationen über deine Nutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten sowie der Attribute der Webseite) werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine deiner Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen werden.

Unsere Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Deine IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google deine IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung findest du unter https://policies.google.com/?hl=at&gl=at.

Youtube

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „YouTube“).YouTube ist ein mit der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen. Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn du dir ein Video ansiehst, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Deine Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Google hat sich nach dem US-EU-Datenschutzabkommen “Privacy Shield” zertifiziert und damit verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten. Die Datenverarbeitung erfolgt mit deiner Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen von YouTube: https://www.youtube.com/t/privacy.

Retargeting-Technologien

Wir verwenden allenfalls die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion von Google und Facebook. Diese Funktion ermöglicht uns, dich auf den Websites zielgerichtet mit Werbung anzusprechen, indem für Nutzer der Website personalisierte, interessenbezogene Werbung geschaltet wird, wenn du andere Websites besuchst. Zur Durchführung der Analyse der Nutzung der Websites, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen ist, setzen die Anbieter Cookies ein.

Hierzu speichert der Anbieter eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Nutzer der Website. Über diese Zahl werden die Besuche der Website sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Website erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Nutzer der Website. Besuchst du nachfolgend eine andere Website im Partner-Netzwerk des jeweiligen Anbieters, können dir Werbeeinblendungen angezeigt werden, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Retargeting-Anbieter, über deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/

Google: https://policies.google.com/?hl=at&gl=at

Wenn Sie Retargeting-Technologien generell nicht nutzen möchten, können Sie die Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative nutzen: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ 

Google Ads

Wir verwenden auf unserer Website das Online-Werbeprogramm „Google Ads“ und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) bereitgestellt wird. Soweit du deinen gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz hast, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für die Datenverarbeitung und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze zuständige Verantwortliche.

Wenn du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf deinem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn du bestimmte Seiten unserer Website besuchst und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass du auf die Anzeige geklickt hast und zu dieser Seite weitergeleitet wurdest. Jeder Google Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von Ads-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Deine Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Nähere Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google findest du unter: https://www.google.de/policies/privacy/.

Facebook Ads

Wir setzen auf unseren Webseiten teilweise auch den „Pixel” von Facebook ein, der von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland zur Verfügung gestellt wird. Damit kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese auf Facebook eine Anzeige angeklickt haben. Damit werten wir Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke aus und optimieren zukünftige Werbemaßnahmen.

Diese Funktion dient auch dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf unserer Website Facebook-Pixel implementiert. Über Facebook-Pixel wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass du diese Website besucht hast und Facebook ordnet diese Information deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu.

Uns werden dabei keine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig werden die Daten auch von Facebook selbst gespeichert und verarbeitet, sodass für Facebook die Verbindung zum jeweiligen Facebook-Nutzerprofil möglich ist. Facebook kann diese Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie, verwenden. Die Einwilligung dazu liegt im Bereich von Facebook und ist von uns nicht beeinflussbar. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA.

Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich deiner IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden. Wenn du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die Google Maps enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Nähere Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sonstiges

Wir haben organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, die wir laufend evaluieren und bei Bedarf anpassen, implementiert, um deine von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und an neue Entwicklungen anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf unserer Website. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist jederzeit auf der Website unter https://www.lakeunited.com/datenschutz abrufbar, unser Impressum unter https://www.lakeunited.com/impressum.