lakeunited_logo_Vogel_28667f

kitecamp

Jetzt unverbindlich anfragen!

Ausgezeichnet, der nächste wichtige Schritt ist getan. Nun unser Formular ausfüllen und wir kontaktieren dich persönlich mit einem unverbindlichen Angebot und weiteren Informationen

Ehrlich, wir freuen uns schon auf gemeinsame Momente, deinen Fortschritt und eine legendäre Zeit. Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden.  

Komm mit uns auf Reisen

Deine Anfrage

Wichtiges und Rechtliches

Im Rahmen unserer Tätigkeit müssen wir dich hier auf einige wichtige Punkte hinweisen. Es macht auch definitiv Sinn. 

Zugegeben haben wir schon lange aufgehört im Netz irgendetwas durchzulesen, oder kennst du die neuen Geschäftsbedingungen von Facebook, Google und Amazon? 

Trotzdem: schau vielleicht mal kurz über unsere AGB drüber, die Storno – Bedingungen, wie es mit der Materialmiete und dem Kiten so aussieht. Je besser du informiert bist, umso positiver die Überraschungen. 

Hier macht es Sinn einmal (kurz) drüberzuschauen, damit es zu keinen Unklarheiten kommt. Vor allem findest du bei den AGB`s Details zu Leistungen, Buchung, Storno und Mietbedingungen. 

Hier geht es zu unseren AGB: Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Wir sind zwar keine Versicherungsmakler, sind allerdings dazu angehalten dir eine umfassende Reise- und Stornoversicherung anzubieten. Und ja, manchmal macht es Sinn da mal zu schauen. Das wenigste ist durch die Kreditkarte abgedeckt. 

Wir lassen dir gerne ein Angebot von unserem Kooperationspartner zukommen.

Kitesurfen wird oftmals von diversen Versicherungen ausgeschlossen. Deshalb solltest du dich hierzu nochmals erkundigen, ob deine Haftpflicht- und/ oder Unfallversicherung Kitesurfen mit dabei hat. 

Wir empfehlen für deine Reise auch das VDWS Safety Tool abzuschließen, vor allem wenn du Kite- Ausrüstung mietest. Du bist nämlich in der Miete nicht versichert und ein VDWS Safety Tool spart unnötigen Stress. 

Hier geht es zum VDWS Safety- Tool.

Noch nie davon gehört? Ist seit der neuen Pauschalreise- Verordnung verpflichtend. In diesem Informationsblatt wirst du in Kürze über deine Rechte und Pflichten als Konsument informiert. Auch hier müssen wir dir die Möglichkeit geben noch einmal reinzuschauen. Und dies machen wir natürlich gerne. 

Hier geht es zum Standardinformationsblatt

Solltest du dich für unser Angebot entscheiden, lassen wir dir im Anschluss unsere Buchungsbestätigung inkl. Rechnung zukommen. 

Hier musst du zuerst eine Anzahlung leisten und spätestens 20 Tage vor Reiseantritt den Restbetrag überweisen. 

Diese Information findest du allerdings sowieso auf der Rechnung. Und wir bitten um Verständnis, dass wir deinen Platz erst als fixiert ansehen können, wenn du die Buchungsbestätigung erhalten hast und wir das Geld von dir am Konto gefunden haben. 

Natürlich geht niemand bei einer Buchung davon aus zu Stornieren. Es würde uns auch das Herz brechen (no pressure). Trotzdem hier zur Übersicht unsere Storno – Bedingungen:

  • bis 30. Tag vor Reisebeginn: 20 %

  • ab 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn: 30 %

  • ab 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn: 50 %

  • ab 14. bis 3. Tag vor Reisebeginn: 75 %

  • ab 2. Tag vor Reisebeginn: 100 %

Als Reiseveranstalter kommen gewissen Pflichten auf uns zu. So verlangen wir eine Anzahlung für deine gebuchte Reise. Damit dieses Geld auch Leistungsgebunden bleibt, haben wir eine Versicherung abschließen müssen. 

Eine Pauschalreiseversicherung bzw. eine Insolvenzversicherung. Sollten wir uns (wie Thomas Cook 2019) ein wenig verspekulieren ist dein Geld trotzdem abgesichert. 

LAKEUNITED OG, Frauenkirchnerstraße 35/4, 7141 Podersdorf am See

FN-Nummer: 500366h

Unter folgenden Kontaktdaten erreichst du unsere Versicherung im Notfall: 

TVA – Tourismusversicherungsagentur GmbH

Baumannstrasse 9, 1030 Wien

24h – Notfallnummer: +43 1 361 90 77 44

E- Mail: kundengeldabsicherung.at@hdi.global