Zum Inhalt springen

Wie repariere ich mein Kitefoil?

Share me!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Man kann sagen, das Kitefoiling Fieber hat uns ziemlich gepackt. Wir lieben es, ebenso wie unseren Homespot den Neusiedlersee. Der See hat einen feinen Stehbereich und ist überall sehr seicht (vor allem wenn es wie jetzt kaum Niederschläge gegeben hat). Hat seine Vorteile, aber zum foilen eben nicht. 

Darum müssen wir uns oftmals mit dem Thema „Wie repariere ich mein Foil“ auseinandersetzen. Meist ist man auf einem 60cm Mast unterwegs und selbst da kommt es manchmal vor, besonders im untersten Windbereich, dass dein Foil bzw. der Flügel den Boden küsst.

Deshalb: Tipps und Tricks für die KIitefoil- Reparatur Zuhause. 

Pflege für dein Hydrofoil

Schütze dein Foil wie deinen Augapfel. Schon kleinste Cuts und Beschädigungen am Flügel oder Mast wirst du spüren. Zunächst wird das Foil merklich schlechter gleiten und wenn die Beschädigungen größer werden wirst du auch ein “Singen” des Flügels hören und Vibrationen dabei spüren. Manchmal bekommt man Foils schon „singend“ geliefert, das ist dann wieder ein anderes Thema. 

Nutze deshalb immer, vor allem beim Transport die beiliegenden Schutzhüllen. Selbst wenn du dein Foil am Strand liegen hast, wir raten dazu die Schutzhüllen zu verwenden. 

Die Schrauben von Mast, Fuselage, Front- und Backwing empfehlen wir mit einer Kupferpaste zu bestreichen und diese immer wieder zu erneuern (solltest du das Foil nicht regelmäßig auseinander schrauben).  Durch das Salzwasser und Korrosion passiert es sonst sehr schnell, dass sie sich nicht mehr lösen lassen. Auch wir mussten schon mal mit der Bohrmaschine ran.  

Wir haben gute Erfahrung mit der Kupferpaste von „Nigrin“ gemacht. Findet man eigentlich in jedem gut sortiertem Fachhandel. 

Dein Wing hat einen Cut?

Um kleine Cuts am Foil Wing zu reparieren, benötigst du die folgenden Utensilien: 

  • Schleifpapier mit Körnung 200-1000
  • kleine Spachtel
  • Klebeband
  • HG Schweißnaht aus der Flasche
  • Alkohol- oder Nitroverdünnung

Wir haben alle 4 Produkte und Kleber auf dem Foto ausprobiert. Mittlerweile verwenden wir nur noch eins und das ist die Schweißnaht aus der Flasche. Warum? Weil es sich extrem schnell verarbeiten lässt. Es ist ein wirklich tolles Produkt das wir seit einem Jahr auch immer in unserem Repairbag im Urlaub mit und schon sehr oft gebraucht haben. Egal ob jetzt mitten auf der Autobahn beim Auto die Fensterdichtung plötzlich weg hängt, der Pumpenschlauch abgerissen ist oder das Surfboard ein Loch abbekommen hat. Damit kann man fast alles reparieren. 

Die Schweißnaht aus der Flasche haben wir letzten Sommer im Upsidedown für  17,- gekauft.

Hier findest du dieses magische Produkt.

So gehts

Reinige den Flügel mit Alkohol oder Nitroverdünnung. Danach kannst du bei der zu bearbeitende Stelle mit Klebeband eine Art Form machen. Du hast 2 Fläschchen. Das eine ist ein Granulat, mit dem kannst du größere Cuts füllen und fehlende Teile vom Flügel wieder herstellen. Sobald du den Härter hinzufügst wird das Material fest und nach schon einer Minute kann es bearbeitet und geschliffen werden. Das ist der große Vorteil. Du musst ihn nicht 24 Stunden aushärten lassen wie beim UHU Plus 2K Kleber. So kannst du bei größeren Beschädigungen gleich die zweite Schicht auftragen oder direkt mit dem Schleifen beginnen.

Verwende, je nachdem wie viel Material du aufgetragen hast, Schleifpapier mit unterschiedlicher Körnung. Das bekommst du im Baumarkt.  Wichtig ist das ganze nass zu schleifen. Dadurch hast du eine bessere Schleifwirkung und atmest den Staub nicht ein. Das Finish machst du am besten mit einem 1000er Schleifpapier. 

Et voila – fertig! Du wirst einen großen Unterschied spüren!

Ansich muss man sich von der Vorstellung verabschieden, dass das jetzt ewig hält. Kein Kleber kann Karbon Verbund ersetzen und bei der nächste Grund Berührung ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ein Teil von der Reparatur wieder ausbricht. Vor allem an den Flügelenden.

Aber jetzt weißt du ja wies geht und kannst es echt schnell reparieren 🙂 Wenn du Fragen hast schreib uns!