Österreich
Landkiten
lakeunited_logo_Vogel_28667f

lerne etwas neues

Landkite-Kurse

Landkiten am endlosen Sandstrand

Wenn du an Kiten denkst, hast du wahrscheinlich ein Bild von einem Kitesurfer vor Augen, der über das Wasser gleitet. Doch es ist viel mehr als das, denn du kannst nämlich auch rollen und gleiten. Landkiten ist vielleicht nicht so weit verbreitet wie das Kiten auf dem Wasser, macht allerdings extrem viel Spaß. Auch wir haben mit dem Kiten an Land begonnen, bevor wir am Wasser unterwegs waren. 

 

Landkiten ist eine eigene Sportart, die dir ermöglicht dich mit einem Mountainboard, Buggy oder Longboard zu bewegen. Auch kannst du nur mit dem Kite spielen. In unseren Landkitekursen zeigen wir dir, wie du diese faszinierende Sportart ausüben kannst. Ebenso ist es die perfekte Vorbereitung, wenn du schon mit dem Gedanken spielst Kitesurfen am Wasser auszuüben. 

Landkiten auf der Straße: Streetkiten im Kurs

Landkitekurse im Überblick

Landkiten - Basic

Der Einstieg in diese aufregende Sportart. Du lernst wie man einen Kite steuert, den Auf- und Abbau des Equipments und spürst die Kraft des Windes. Schulung mit depowerbaren Foil – Kites, das perfekte Equipment um auf dem Land zu kiten.  

Dauer: 3 Stunden

€ 119,-

inklusive Equipment

Mountainboard - Kurs

Mit dem Mountainboard oder dem Buggy kannst du dich mühelos mit Hilfe des Kites fortbewegen – dies ist Landkiten. Wir zeigen dir den Umgang mit dem Kite, die Steuerung und wie du dich damit an Land bewegst. Nutze die Kraft des Windes um an Land zu kiten.

Dauer: 4 Stunden

€ 149,-

inklusive Equipment

Streetkiten - Kurs

Streetkiten ist cruisen am Asphalt. Mit Hilfe eines Lenkdrachen und einem Longboard rollen wir gemeinsam weite Strecken entlang. Zuerst erlernst du die Kitesteuerung und danach geht es auch schon zügig auf das Longboard. Es ist die perfekte Alternative. 

Dauer: 3 Stunden

€ 129,-

inklusive Equipment

Hier geht’s zum Landkiten

Deine Anfrage

einstieg in eine neue Sportart 

Landkiten - Basic

Dieser Kurs ist die Einführung in die Welt des Landkitens. Nach einem kurzen theoretischen Teil lernen wir das Kitematerial kennen. Danach geht es auch schon zum praktischen Teil über. Zuerst lernst du den Kite zu lenken und vor allem auch zu kontrollieren, denn dies ist ausschlaggebend für die weiteren Schritte.

Das Ziel des Kurses ist die perfekte Kitesteuerung und das spüren und beherrschen der Power des Kites. Ebenso gilt es als optimaler Einstieg, solltest du in weiterer Folge am Wasser Kitesurfen wollen.

Hier schulen wir dich schon mit depowerbaren Kites – was genau dies ist, erfährst du natürlich im Rahmen des Kurses. 

Dauer: 3 Stunden

€ 119,-

inklusive Equipment

Landkiten funktioniert auch mit dem Buggy

sich am Land fortbewegen

Mountainboard oder Buggy

Du erlernst einen sicheren und kontrollierten Umgang mit dem Material, also zuerst einmal die Kitesteuerung. Dann geht es schon weiter ins Detail wobei du praktische Fähigkeiten, wie z.B.: sicheres Fahren, die ersten kontrollierten Richtungswechsel und das freie Bewegen, auch gegen den Wind, mit dem Kite erlangst.

Somit ist das Ziel, dass du dich schon eigenständig – natürlich unter permanenter Aufsicht von deinem Trainer – an Land mit dem Kite beliebig bewegen kannst. Du musst dich nur entscheiden: Mountainboard oder Buggy? Beides hat einen extremen Reiz und macht vor allem massiv Spaß. 

Dauer: 4 Stunden

€ 149,-

inklusive Equipment

Cruisen mit dem Longboard 

Streetkiten

Ja richtig, kombiniere dein Longboard mit einem Kite. Dabei kannst du über den Asphalt cruisen und den Wind nutzen um Kilometer zurückzulegen. Wir zeigen dir zuerst den sicheren Umgang mit dem Kite und die Steuerung. Beherrscht du das Lenken, steigen wir sogleich auf das Longboard und cruisen endlose Straßen entlang. 

Nach diesem Kurs kannst du dich eigenständig an Land fortbewegen und musst nicht mehr mühsam permanent das Board „kicken“. Zugegeben wird es in der Stadt nicht immer funktionieren, denn dazu fehlt ein wenig der Platz. Wir zeigen dir jedoch Plätze und geben dir Tipps, wie du in deiner Umgebung diese Sportart ausüben kannst. 

Dauer: 3 Stunden

€ 129,-

inklusive Equipment

die perfekte Vorbereitung 

Landkiten

Landkiten macht uns extrem viel Spaß, denn man kann seine Lieblingssportart ausüben, auch wenn man gerade kein Wasser in der Nähe hat. Außerdem benötigst du nicht so viel Wind an Land wie am Wasser, um deine Kitesucht zu stillen. Kite an Land macht ab 5 Knoten, und dies ist wahrlich nicht viel Wind, schon richtig Spaß. 

Ebenso ist es ein sicherer und vor allem einfacher Einstieg in die Welt des Kitensurfens. Solltest du vor haben das Surfen am Wasser zu lernen, findest du mittels Landkiten die perfekte Vorbereitung dafür, denn die Kitesteuerung ist das wichtigste bei dieser Sportart. Ebenso sind die Bewegungsabläufe gleich. Kannst du das Kiten an Land, dann ist somit der Einstieg zum Kitesurfen am Wasser um einiges einfacher. 

Dein zukünftiger Trainer wird dabei staunen, wie gut du den Kite beherrscht und wie schnell du Erfolge feierst. Wir würden nicht staunen, denn wir wissen ja was du kannst und uns einfach mit dir freuen. 

Landkiten in Österreich

Durch die jahrelange Erfahrung und vor allem dem Spaß an der Sache sind wir Experten im Bereich Landkiten. Hier findest du nähere Informationen.

Für die Kurse haben wir mehrere Möglichkeiten – je nach Wind und Wetter und deinen Bedürfnissen. 

Wien: In Wien halten wir unsere Landkitekurse an der Donauinsel beim Schulschiff ab. Die ist ganz leicht mit dem Auto oder der U6 zu erreichen. 

Burgenland: Bei den Pannonia Fields können wir gemeinsam mit den Mountainboard oder dem Buggy so richtig Gas geben. 

Podersdorf: Perfekt und hervorragend, um beim Streetkiten seine Kilometer zu sammeln. 

Termine: In der Terminplanung sind wir sehr flexibel. Eigentlich eignet sich jeder Tag um etwas Neues zu lernen. Insofern nimm einfach mit uns Kontakt auf und dann machen wir uns einen Kurstermin aus. 

Voraussetzungen: Es sind keine Vorraussetzungen notwendig

Mitzunehmen: wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk, Sonnenbrille und Helm wenn vorhanden. Ein eigenes Longboard für die Streetkitekurse wäre optimal.

Alle Preise sind inklusive Equipment (Kite, Bar und Trapez)

Mit 15 Jahren Schulungserfahrung setzen wir bei unseren Landkitekursen auf höchste Qualität. Schritt für Schritt wirst du sicher an diese neue Sportart herangeführt.

Unterstützung holen wir uns auch durch Funkschulung von BBTalking. So können wir mit dir kommunizieren und dir Tipps geben, auch wenn du schon weiter weg bist.

Solltest du nicht das richtige Material haben oder keine Kites besitzen, kannst du gerne bei uns die Kite-Ausrüstung und ein Mountainboard oder einen Buggy mieten. 

Nimm einfach mit uns Kontakt auf und wir sorgen für deine sinnvoll investierte Freizeit. 

Preis:

Kite / Bar und Mountainboard bzw. Buggy: EUR 35.- / Stunde

Qualität nicht nur bei den Kursen, sondern auch beim Schulungsmaterial. Wir verwenden im Rahmen der Landkitekursen ausschließlich Equipment der Marke Flysurfer. Dabei haben wir eine große Auswahl an Kites und für jegliche Bedingungen das richtige Material bereit.

Natürlich ist das gesamte Equipment (Kites, Bar und Trapez) bei den Kursen inkludiert.

Schenken macht definitiv Freude und wir sind der Meinung, dass man keine unnötigen Geschenke machen sollte. Schenke also sinnvoll investierte Freizeit – schenke Landkiten. Für einen Gutschein kontaktiere uns einfach. Wir versenden ihn dir per Mail.