5 Kite-Geschenke unter 40€, die wir uns selbst schenken würden

Jedes Jahr stellt sich wieder die gleiche Frage: Worüber würde sie oder er sich freuen? 

Immerhin soll das Geschenk ja auch sinnvoll sein und dann nicht direkt in einer Ecke liegen und Platz wegnehmen. Besonders bei KiterInnen ist es oft nicht leicht, etwas Passendes zu finden. Sie haben entweder schon alles, was sie brauchen oder es kann ziemlich teuer werden.

Wir helfen da gerne! 

Deswegen haben wir gemeinsam im Team einen Geschenk-Guide zusammengestellt: Dinge, die wir uns am liebsten selbst schenken würden!

1. Prolimit Wetsuit Bag

Der Klassiker nach einer guten Session: Wie zieh ich den Neopren jetzt aus ohne, dass er danach voller Dreck und Sand ist? Vor allem, wo geb ich ihn dann hin, ohne, dass alles andere Nass wird?

Seit wir die Bag haben ist das kein Thema mehr: Bag aufklappen, draufsteigen, umziehen, zuzippen und alles ist wasserdicht und sauber in der Tasche!

So easy, dass wir uns im Nachhinein denken, wieso wir das nicht schon länger benutzen! Die Bag ist ein wahrer Gamechanger!

2. Leinenmesser

Früher haben 90 Prozent aller Trapeze das Leinenmesser automatisch dabei gehabt – mittlerweile muss man es leider extra dazukaufen. Eine Kleinigkeit, die so viel mehr zur Sicherheit am Wasser beiträgt wenn’s mal ernst wird.

15 Euro, die gut investiert sind, falls du mal in den Leinen verwickelt bist oder sich etwas verhängt hat und du dich schnell vom Kite trennen musst.

Unserer Meinung nach ein MUSS für jede Session.

3. Wetsuit Accessories Hanger

Die Neo-Handschuhe hängen auf der Türschnalle an der Schlafzimmertür, die Neo-Socken stehen in der Dusche und die Neo-Haube hängt neben den Jacken im Vorraum – und selbst nach Tagen ist erst recht alles noch feucht.

Nein, nicht nur deine Wohnung schaut nach der Session aus wie ein Kiteshop. Aber wir haben einen Weg gefunden, zumindest unsere feuchten Sachen aus dem Weg zu räumen.

Am Wetsuit Hanger hat alles seinen Platz, es trocknet schneller und vermeidet unangenehme Gerüche.

4. ION Ray Core Sonnenbrille

Die Sonnenbrille, die nicht mal dann bricht wenn du dich unabsichtlich draufsetzt. Den Härtetest hat sie bei uns schon bestanden!

Die Gläser der Brille sind speziell für KiterInnen optimiert und wir benutzen sie sowohl an Land als auch am Wasser mit dem Floater und dem Sicherheitsband.

Du hast sicher sofort eine Person im Kopf, die besser eine Brille haben sollte die nicht brechen kann. Wir können sie auf jeden Fall sehr empfehlen – unsere tragen wir mittlerweile schon seit mehr als 2 Jahren.

5. Kitefoil Beginner Guide

Ja, Patrick und Olsen haben tatsächlich schon ein Buch geschrieben – und zwar ein ziemlich sinnvolles. 

Der perfekte Einstieg für alle FoilerInnen und die, die es noch werden wollen: Übungen, über 60 Bilder, Tipps & Tricks und viiiiiel Know How aus über 17 Jahren Schulungserfahrung!

Mit dem Geschenk kann man eigentlich gar nichts falsch machen.

Darf das Geschenk doch ein bisschen mehr kosten?

Wenn’s doch etwas Größeres sein soll und du die Kitesurf-Augen richtig zum Strahlen bringen willst, haben wir hier auch noch ein paar unserer Favoriten:

 

Noch mehr Produkte findest du im Shop auf unserer Website. Dort findest du übrigens auch unsere Kitecamps und Kitekurse.